Baba Ganaoush – orientalische Auberginencreme

Baba Ganoush.. Schon allein der Name klingt wie aus Tausend und einer Nacht. Und auch die Zutaten machen einen ganz verheißungsvollen Eindruck. Klar, dass ich die arabische Auberginenpaste testen wollte. Was soll ich sagen? Ich war nach dem ersten Löffel direkt in sie verliebt. Ohne Wenn und Aber. Man kann Baba Ganoush übrigens ganz gut … Weiterlesen

Vive la France! Merci pour le Ratatouille

Wie Gott in Frankreich leben – wie das so ist, wollte ich unbedingt wissen und durchforschte die Weiten des WWW nach einer urfranzösischen Spezialität. Was da alles so meinen Weg kreuzte, las sich, als würde es gaumensche Erregungszustände auslösen: das Who-is-Who der Gourmetküche. Kein Wunder also, dass Gott sich hier niederließ. Allerdings hämmerte mir nur … Weiterlesen

Pikante Hackpfanne mit Kürbis-Erbsen-Stampf an frischer Minzsoße

Manchmal bin ich unentschlossen. Da weiß ich nicht, ob ich A oder B will, Hü oder Hott, schwarz oder weiß, Wurst oder Käse. Soll das Dinner pikant sein oder doch lieber erfrischend? Mit Kürbis oder Erbsen? Schwierige Ausgangslage, oder? Nicht für mich. Ich will alles. Und ich nehme alles. Das geht babyleicht, könnt ihr mir … Weiterlesen

Low-Fat & Low-Carb: Kretischer Auberginenauflauf

Dieses wirklich tolle Rezept habe ich aus dem Dukan-Kochbuch. Ich wusste gar nicht, dass man so himmlisch (und vor allem viel!!) speisen kann und weiterhin erschlankt. Ich finde das super! Und ich weiß: dieses Rezept gibt’s wieder und wieder und wieder und wieder geben. Auch nach der Diät. Ob dieser Auberginenauflauf wirklich aus Griechenland stammt? … Weiterlesen