Von der anderen Seite der Welt: Nasi Goreng

Im Leben gibt es für alles seine Zeit. Die Zeit, in der man das Laufen lernt. Die Zeit des ersten Liebeskummers, mit vielen Pickeln im Gesicht und notorisch schlechter Laune. Die Zeit, in der man ankommt, sich niederlässt, eine Familie gründet. Alles ist an eine bestimmte Zeit gebunden. Auch das Reisen. Natürlich kann und will … Weiterlesen

Sommer? Den roll‘ ich mir!

Diese tolle Rolle ist wirklich idiotensicher, ehrlich. Obwohl sie gar nicht so aussieht, sondern aufwändig wirkt. Aber: Sogar ich kriege sie hin. Und das soll was heißen, denn Geduld und Geschicklichkeit sind nichts, was Mama und Papa an mich weitergegeben haben. Darin muss ich mich üben. Immer und immer wieder. Aber glücklicherweise spielt diese Eigenschaft … Weiterlesen

Knackige Garnelen in Curry-Kokoscreme

Ich bin ein Impulsmensch. Überfällt mich die Lust auf etwas Bestimmtes, bin ich Feuer und Flamme. Da bringt mich nix von ab. Umgekehrt ist es genau: Will ich im Sportkurs meine Birne nicht zum Glühen bringen, kriegt mich nicht mal der beste Hypnotiseur dazu, dass ich meine Tasche packe. Und so verhält es sich auch … Weiterlesen

Tataaaa, Tatar!

Wenn eines gibt, wonach ich immer lechze, dann ist es Thunfischtartar. Es ist die Liebe meines kulinarischen Lebens. Steht es irgendwo auf einer Restaurant-Karte schreie ich: Haben wollen! Zaubere ich selbst ein Dinner, dängelt alles in mir nach… TATAR! Ach, ich könnte es mein ganzes Leben lang unentwegt essen. Als Frühstück. Zum Mittag. Abends. Ja, … Weiterlesen

Thunfischaufstrich

Ich bin ein absoluter Fan von Thunfischsalaten, die ich mir hin und wieder gern mal aufs Brot streiche. Es gibt sie in vielen Varianten. Mit Erbsen oder Ei zum Beispiel. Während meines Auslandssemesters in London habe ich den Aufstrich auch als Maisversion kennengelernt – und war sofort verliebt. In dieser Zeit war er mein täglicher, … Weiterlesen

Fingerfood deluxe: Spinat-Lachs-Rolle

Wenn es etwas gibt, was ich gern als Fingerfood auf einer Party servieren, dann ist es ganz klar diese feine Rolle. Sie ist unaufwändig, aber trotzdem spekatkulär.  Hier stimmt einfach alles: der Anblick und der Geschmack. Ich kann euch sagen, wenn etwas als erstes weg ist vom Buffet, dann genau dieser Schmaus. Glaub ihr nicht? … Weiterlesen

Safranrisotto mit Victoriabarsch an Basilikum-Kokos-Pesto

Ich habe keine genaue Ahnung, aber ich schätze, Gewürze haben mein Freund und ich so ungefähr 50 Stück im Regal. Wirklich! Manchmal hat unser Standard-Sortiment aber auch von einem ganz edlen Gefährten Besuch: dem Safran. Lange bleibt er nicht, sondern findet immer ganz schnell einen Platz in einem zauberhaft-leckeren Gericht. Wie diesem hier… Zutaten für … Weiterlesen

Vitello Tonnato à la Yummy

Wenn ich zum Italiener gehe, esse ich vor allem eines sehr gern: Vitello Tonnato! Muss natürlich schmecken, klar. Leider gibt’s auch Läden, in denen sich mein Magen umdreht. Mit diesem Rezept passiert das nicht… Wer meint, dass Thunfisch und Kalb nicht zusammen passen, der irrt sich gewaltig. Die Zwei verstehen sich prächtig – und zwar … Weiterlesen