Thunfischaufstrich

Ich bin ein absoluter Fan von Thunfischsalaten, die ich mir hin und wieder gern mal aufs Brot streiche. Es gibt sie in vielen Varianten. Mit Erbsen oder Ei zum Beispiel. Während meines Auslandssemesters in London habe ich den Aufstrich auch als Maisversion kennengelernt – und war sofort verliebt. In dieser Zeit war er mein täglicher, morgendlicher Begleiter und wich mir nie vom Tisch.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zurück in Deutschland vermisste ich ihn schmerzlich. Ich habe ihn gesucht, aber nie gefunden. Sollte diese Liebe unerfüllt bleiben? Nein. Gegen diesen Gedanken weigerte ich mich entschieden. Es konnte und durfte einfach nicht sein. Was also tun? Selber machen! Das kann doch so schwer nicht sein! Und das war es auch nicht.

Für einen kleinen Tupper voll mit Aufstrich brauchen wir

  • 1 Dose Thunfisch (abgetropft ca. 150 Gramm)
  • 5 EL Mais (ca. eine halbe Dose)
  • 4 EL Mayonnaise (getürmte Esslöffel)
  • 1 EL Creme Fraiche
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1,5 TL Zitronensaft
  • 1 EL gehackter frischer Majoran
  • 1 TL Zucker
  • etwas Chili
  • Peffer aus der Mühle
  • Salz

Jetzt geht’s superleicht: Alle aufgelisteten Zutaten in ein Gefäß geben und gut durchmischen. Egal wie rum. Hauptsache sie werden gut miteinander bekannt gemacht. Das ist alles. Man kann den Thunfischsalat sofort aufs Brot schmieren.

Aufwand ca. 10 Minuten.

Tipp: Wer Lust auf eine andere Geschmacksrichtung hat, kann auch Koriander hacken und hinzufügen – statt Majoran. Das schmeckt auch sehr gut. Ist einfach mal etwas anderes. Nächstes Mal werde ich vielleicht Minze dazugeben.

Und jetzt: auf die Stulle, fertig, los!

Advertisements
Comments
5 Responses to “Thunfischaufstrich”
  1. Das wäre was für meinen Mann, ich mag Fisch, aber kein Tunfisch. Mein Mann liebt es, vielleicht überrasche ich ihn damit 🙂

    Gefällt mir

  2. Emma sagt:

    Thunfischaufstrich ist toll! Hab gerne den von Heinz gegessen, aber noch lieber den „original sandwich spread“. LG

    Gefällt mir

  3. Mhhmmm… ich glaube das könnte mir schmecken. Habs gleich mal abgespeichert.

    LG

    Gefällt mir

Senf dazugeben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: